DATENSCHUTZ

1. Allgemeines

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und beachten stets die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere die Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG). Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unserer Website verwenden wir ein Statistiktool, das anonymisierte Nutzerdaten ohne Personenbezug erhebt und das Nutzerverhalten statistisch auswertet (siehe unten). Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten und welche Daten zu welchem ​​Zweck erhoben werden.

2. Zugriff auf unsere Website

Jeder Zugriff auf die Website der AidbyCare GmbH wird aus rechtlichen und technischen Gründen in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert. In diesem Logfile werden Daten ohne Personenbezug gespeichert wie: • Ihre IP-Adresse • Name des verwendeten Browsers und des verwendeten Betriebssystems • Adresse der aufgerufenen Seite bzw. Name der aufgerufenen Datei • Datum und Uhrzeit des Zugriffs / Abrufs • Übertragene Datenmenge • Benachrichtigung, ob der Anruf erfolgreich war

3. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf die Website der AidbyCare GmbH protokolliert wurden, werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn wir dazu gesetzlich oder durch eine gerichtliche Entscheidung verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die AidbyCare GmbH zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist Internet-Infrastruktur. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder kommerziellen Zwecken findet nicht statt.

 

4. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte „Cookies“. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nach Ende der Browser-Sitzung werden die Cookies von Ihrer Festplatte gelöscht („Session-Cookies“). Sie können das Setzen von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder nach Beendigung Ihrer Internetsitzung löschen lassen. Weitere Informationen finden Sie im Hilfemenü des von Ihnen verwendeten Browsers.

5. Statistiktool "PIWIK"

Wir verwenden das Statistik-Tool „PIWIK“, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. PIWIK verwendet Cookies, um eine Analyse der Websitenutzung zu ermöglichen und unsere Website zu verbessern. Unter anderem werden folgende nicht personenbezogene Daten statistisch ausgewertet und enthalten keinen Personenbezug: • Seitenaufrufe • Browsertyp • Browsersprache • Browser-Plugins • Gerät (Typ, Marke, Modell) • Betriebssystem • Bildschirmauflösung • Farbtiefe • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite, die auf unsere Website verweist) • IP Adresse • Klicks • Zugriffszeit ​

 

 

6. Kontakt und Kontaktformular

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit der AidbyCare GmbH (z.B. per E-Mail oder über das Kontaktformular) werden Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung.

 

7. Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

 

8. Auskunftsrecht

Datenschutzrechtlich geschützte Personen („Befugte“) haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

9. Widerrufsrecht

Als Bevollmächtigte haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

 

10. Änderungen

Die AidbyCare GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Gegebenenfalls werden Sie als Bevollmächtigte um eine erneute Einwilligung gebeten.

 

11. Ansprechpartner für die Nutzung / Löschung Ihrer Daten

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte direkt an unseren Verantwortlichen (datasecurity @ aidbycare.com). Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten (datasecurity2@aidbycare.com) wenden.